Wohnen

Michel de Wall hat in Freiburg Ethnologie und Psychologie studiert. Hierbei interessierten ihn besonders Mensch-Umwelt-Beziehungen und Alltagspraktiken im zirkumpolaren Raum. Er ist aktuell im Masterstudiengang Interdisziplinäre Anthropologie eingeschrieben und beschäftigt sich mit Genderthematiken sowie mit interdisziplinären Arbeitsweisen.

Michel de WallWohnen |…

Immer Gastgeber sein?

Leben in einer Studentenverbindung zwischen Individuum und Gruppe

Read more

to be
continued...

to be
continued...

to be
continued...