Markus Steinmayr

Literaturwissenschaftler. Forschungsschwerpunkte: Literaturgeschichte des 18. – 21. Jahrhunderts, Literatur und Religion, Sozialpolitik und Literatur. Seit 2008 in der germanistischen Literaturwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen.

Markus Steinmayr

Familienaufstellung

Ein Blick in Jan Roß‘ „Bildung. Eine Anleitung“

Read more

Markus Steinmayr

Goethe: Die Versprechen der Bibliothek

Read more

Markus Steinmayr

Risiken und Immunisierung

Pandemien der Literatur

Read more

to be
continued...

to be
continued...

to be
continued...